Aktiv werden

"Ich hoffe, es kommt alles wieder gut."

Es ist einer der meistgehörten Sätze der letzten Monate. Aber die Hoffnung allein wird es nicht richten. Veränderung zum Guten kann nur durch Handlung entstehen.

Aktive Mitarbeit wird von vielen unserer Mitglieder als befreiend empfunden. Ins Handeln kommen, statt auf den nächsten willkürlichen Beschluss der Behörden zu warten.

Eine Möglichkeit für aktive Mitarbeit ist das Unterzeichnen des Referendums gegen das COVID-19 Gesetz.

Und es gibt viele andere Möglichkeiten für aktive Mitarbeit. Der Verein lebt von der ehrenamtlichen Mitarbeit der Mitglieder. Jede und jeder, der unsere Ziele und Werte teilt, ist herzlich zur Mitarbeit eingeladen. Aktuell suchen wir vor allem Unterstützung in folgenden Bereichen:

Fundraising – Mithilfe bei der Mittelbeschaffung. Interessierte Netzwerker melden sich bei Sandro Meier unter: [email protected]

Regionalgruppen – Mithilfe bei der Gründung und Betreuung lokaler Regionalgruppen. Interessierte Personen mit Engagement melden sich bei Sandro Meier unter: [email protected]

Helfende Hände sind immer willkommen – sei es an Veranstaltungen, beim Unterschriftensammeln, bei Postversand, bei Flyer - Aktionen und vielem mehr. Melde Dich bei Sandro Meier unter: [email protected]